Blutentnahme Grundkurse (Präsenzseminar) für Berufs, Quer- und Wiedereinsteiger

Kurstermine

Zur Zeit keine Termine

Kursbeschreibung Blutentnahme Grundkurs

Lernen Sie in diesem Blutentnahme-Praxiskurs (Präsenzseminar) die sichere Durchführung einer Blutabnahme. Das Seminar vermittelt Ihnen hierfür alle wichtigen theoretischen und praktischen Grundlagen. Der Kurs ist für Berufsanfänger und Quer- bzw. Wiedereinsteiger geeignet.

Was erwartet Sie?

Wussten Sie, dass bei einer Blutentnahme 20 einzelne Handgriffe notwendig sind? Das Grundlagenseminar Blutentnahme vermittelt Ihnen daher alle wichtigen Handgriffe und Techniken, die Sie für die Durchführung einer venösen Blutabnahme benötigen. Zum Einsatz kommen hierfür alle notwendigen und marktüblichen Abnahmesysteme. In kleinen Gruppen üben Sie abwechselnd an einem Punktionstrainer die Grundtechniken und erhalten zugleich eine theoretische und fachpraktische Anleitung.

Für wen ist dieser Kurs geeignet?

Der Kurs richtet sich vor allem an Berufs- bzw. Quer- und Wiederein­steiger, die die Grundtechniken der Blutabnahme vorerst an einem Punktionstrainer und abseits des Berufsalltags erlernen möchten.

Der Kurs eignet sich auch für Mitarbeiter/innen im Gesundheitswesen, die durch fehlende praktische Kenntnisse und Fähigkeiten mehr Sicherheit im Umgang mit einer Blutabnahme erlangen möchten.

Zielgruppe

  • Auszubildende zur MFA ab dem 1. Lehrjahr
  • Quereinsteiger in einen medizinischen Fachberuf
  • Wiedereinsteiger und sonstige Umschüler (z.B. Arzthelferinnen, MTA´s, ZFA´s usw.)

Kursinhalte

  • Anatomie / Physiologie
  • Grundlagen der venösen Punktion
  • Rechtliche Grundlagen / Delegationsrecht
  • Anforderungen an die Hygiene
  • Materialkunde
  • Umfangreiche praktische Übungen an den Punktionsmodellen

Blutabnahme-Training vor Ort

Sie würden den Kurs lieber in Ihren Räumen abhalten?
Kein Problem – ich komme auch zu Ihnen!

Kursdauer

Die Seminardauer beträgt zwischen 3 – 4* Stunden zuzüglich einer halben Stunde für den Auf- und Abbau der benötigten Materialien

Schulungsinhalt

  • Rechtsgrundlagen
  • Anatomie und Physiologie
  • Hygienemaßnahmen
  • Praktische Übungen am Modell

Teilnehmerzahl

Keine Mindestteilnehmerzahl. Die maximale Gruppengröße ist auf 10 Teilnehmer begrenzt. Bei größeren Gruppen erfolgt zuvor eine individuelle Planung.

*Die Dauer hängt von der Gruppengröße ab und wird zuvor individuell festgelegt.